Newsticker

      HEIMSPIELE

 

Samstag 23.September 2017

 

KM gg. Langkampfen

Anstoß 18.30 Uhr

 

1 B gg. Langkampfen

Anstoß 16.15 Uhr 

 

U 13 gg. Brixen

Anstoß  14.15 Uhr

 

U 12 gg. SPG Hopfgarten/Itter

Anstoß  12.30 Uhr

 

U 9 gg. Kirchberg

Anstoß 11.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

SPG Koasa U14

Liga: U14 Play Off B Tabelle Spiele Mannschaftskader  
Trainer: Daniel Filo Trainer Torschützen Kartenstatistik  

 

Trainingszeiten:

SVK Kaderspieler der SPG Koasa U14 Saison 2013/14:
Hager Rene, Danzl Florian, Diechtler Hannes, Kals Benjamin, Kals Michael, Leitner Florian, Wagner Marcel, Resinger Johann, (nur Spieler des SVK)

26.01.2014

U14 - SPG Koasa spielt um Tiroler Hallenmeister mit

U14-SPG-Koasa-spielt-um-Tiroler-Hallenmeister-mit

Nach dem 2.Platz in der Vorrunde haben wir als einer der besten Zweitplatzierten den Aufstieg in die Zwischenrunde geschafft.

Obwohl wir am Sonntag nicht in bester Besetzung spielten, haben wir trotzdem nur mit 8 Spieler ( Rene, Marcel, Perzl Benny, Axel, Magnus, Basti, Anil und Alex) den Sprung ins Finale geschafft.

Gleich im ersten Spiel traten ........

 
25.10.2013

U14 - Herbstmeister nach Kantersieg in Ellmau

U14-Herbstmeister-nach-Kantersieg-in-Ellmau

Mit dem Aufstieg in der Tasche fuhren wir am Freitag nach Ellmau. Nach einem 9:1 Sieg bestätigten wir den verdienten ersten Platz in unserer Gruppe.

In diesem Spiel legten wir mit 8 Toren den Grundstein für den Sieg bereits in der ersten Hälfte. In der zweiter Hälfte wollten wir weitere Tore nachlegen, aber die Mädls und Jungs von der SPG Wilder Kaiser steigerten sich deutlich und erzielten den Ehrentreffer zum 1:8. Mit seinem vierten Tor ....

 
18.10.2013

U14 - Aufstieg nach knappem Sieg fixiert

U14-Aufstieg-nach-knappem-Sieg-fixiert

Im vorletzten Spiel im Herbst hatten wir es mit der SPG Unterland zu tun. Obwohl wir im ersten Spiel klar gewonnen hatten, mussten wir diesmal alles geben, um an die 3 Punkte zu kommen. Von Anfang an waren wir wieder einmal die Sspielbestimmende Mannschaft, aber bereits in der 10. Min gerieten wir nach einer Einzelaktion in Rückstand. In der 30.Min gelang Kals Michi.......

 
11.10.2013

U14 - Erste Niederlage in der laufenden Saison gg. Kundl/Br.

U14-Erste-Niederlage-in-der-laufenden-Saison-gg.-Kundl-Br.

Am Freitag Abend fuhren wir zum ersten mal ohne Punkte nach Hause. An diesem kalten Freitag abend war alles gegen uns; schwere Platzverhältnisse, Schiedsrichter der die harte Spielweise mit vielen versteckten Fouls der Heimmannschaft nicht sehen wollte (3 Spieler verletzt ausgeschieden) und nicht zuletzt die Nr. 17 von der Heimmannschaft, der extra zum ersten mal von der U15 geholt wurde und mit 4 Treffern zum Matchwinner wurde.

Schlussendlich hat das ganze zu einer 5:2 Niederlage geführt, die wir einfach schnellstmöglich vergessen müssen und uns auf die zwei bevorstehende Spiele konzentrieren, um unser Ziel "Aufstieg" zu erreichen.

Ich möchte mich noch einmal bei den Jungs bedanken, die alles versucht haben, aber heute war einfach nicht mehr drin gewesen.

 

 
04.10.2013

U14 - Weg zum Meistertitel frei....

U14-Weg-zum-Meistertitel-frei....

Am Freitag wartete auf uns der stärkste Gegner aus unserer Gruppe, die SPG Hopfgarten/Itter. Mit etwas Glück konnten wir dieses Spiel mit 2:1 für uns entscheiden.

Bereits nach einer Viertelstunde erzielte Axel das 1:0. Hopfgarten kam danach besser ins Spiel, aber wir konnten die Führung bis zur Halbzeitpause halten. In der 2. Halbzeit drückte Hopfgarten weiter, was zum verdienten Ausgleich führte. Ab diesem Moment war wieder alles offen, aber an diesem Tag ließ unsere gut organisierte Verteidigung keine Tore mehr zu. Kurz vor Schluss nutzte wieder Axel eine Unachtsamkeit der gegnerischen Abwehr und erzielte das Siegestor zum 2:1.

Mit diesem Sieg haben wir den ersten Tabellenplatz fixiert.

Danke nochmals an alle Jungs. Nächstes Spiel ist am Freitag in Breitenbach.

 
28.09.2013

U14 - Wieder starke Leistung mit Sieg belohnt

U14-Wieder-starke-Leistung-mit-Sieg-belohnt

Am Samstag mittag war erneut Kirchberg unser Gegner um die Punkte in der Meisterschaft. In diesem Spiel mussten wir auf den verletzten Axel Krimbacher und Vrece Chris verzichten. Seine Chance nutzte Nepozitek Magnus, der mit 2 Treffern unser Team zum 2:0 Sieg führte. Unsere Jungs rund um den super spielenden Kapitän Danzl Flo zeigten eine solide Leistung, die wir aber stetig verbessern müssen, wenn wir weiter erfolgreich bleiben wollen.

Jungs danke nochmals und weiter so. Freue mich auf die restlichen Spiele im Herbst.

Daniel

 
22.09.2013

U14 - Tabellenführung in Kirchberg erobert

U14-Tabellenfuehrung-in-Kirchberg-erobert

Bei diesem Sonntagsspiel in Kirchberg haben unsere Jungs die Leistung und die Ergebnisse der letzten Wochen mit einem Sieg bestätigt und die Tabellenführung von Kirchberg somit übernommen.

Damit haben wir einen wichtigen Schritt in Richtung Aufstieg gemacht. In einem guten Spiel beider Mannschaften.....

 
14.09.2013

U14 - SPG Koasa besiegt SPG Wilder Kaiser

U14-SPG-Koasa-besiegt-SPG-Wilder-Kaiser

Das Duell der Nachbarspielgemeinschaften haben wir klar mit 16:1 gewonnen.

An diesem Tag lief fast alles perfekt. Wir gingen schnell in Führung und bereits nach 10 Min beim Stand von 3:0 war klar, wer vom Platz als Sieger gehen wird. Wir waren über die gesamte Spielzeit die dominierende Mannschaft und haben noch mehrere gute Möglichkeiten nicht genutzt. Für die Tore haben unsere Torjäger gesorgt - Axel und Flo je 6 Tore, die weiteren Tore erzielen Vrece Christopher, Treffer Alex, Steinlechner Basti und ein abgefälschter Schuss von Diechtler Hannes wurde als Eigentor eingetragen.
Danke an alle Jungs für diese tolle Leistung.

Die nächsten drei Wochen werden entscheidend sein, wer Herbstmeister wird und wer noch den Aufstieg ins Play Off um den Tiroler Meister schaffen kann. Die Gegner sind der Tabellenführer Kirchberg (2-Mal) und Hopfgarten.

 
08.09.2013

U14 - Hoher Sieg gegen die SPG Unterland

U14-Hoher-Sieg-gegen-die-SPG-Unterland

Das dritte Meisterschaftsspiel in Bruckhäusl gegen die SPG Unterland gewann unsere Mannschaft wieder mit einem Kantersieg 3:11.

Wie schon letzte Woche waren unsere Burschen um eine Klasse besser als der Gegner. Trotz des hohen Sieges war der Trainer aber nicht ganz zufrieden. 1 Halbzeit haben wir zu viele Chancen für den Gegner zugelassen und die drei Gegentore haben mir nicht gefallen; zu viele einfache Fehler beim Passspiel, Stellungsspiel bzw. taktische Fehler. Aber schlussendlich muss man auf unsere Burschen einfach stolz sein, weil man gewinnt nicht immer so klar. Jeder Spieler hat sein bestes gegeben und mir als Trainer gefällt der Zusammenhalt am Spielfeld!

"Burschen weiter so, beim Training Gas geben und an den kleinen Fehlern arbeiten", euer Trainer Hannes K.

SPG Unterland : SPG Koasa - 3 : 11 (1:3)

 
31.08.2013

U14 - verdienter Heimsieg in Waidring gegen die SPG Breitenbach/Kundl

U14-verdienter-Heimsieg-in-Waidring-gegen-die-SPG-Breitenbach-Kundl

Am Freitag Abend hatten wir unser erstes Heimspiel in Waidring. Nachdem wir in der ersten Runde unglücklich 4:4 in Hopfgarten gespielt hatten ( 4:1 Vorsprung verspielt), wollten wir zu Hause voll punkten.

Von Anfang an machten wir Druck, durch Axel Krimbacher gingen wir auch schnell in Führung und nach 20- min war der Stand von 3:0 hergestellt. Durch einen Freistoß konnte die Gästemannschaft kurz korrigieren, aber mehr Tore hat die gut spielende Verteidigung nicht zugelassen.

In der zweiten Halbzeit zeigte das Geburtstagskind Axel Krimbacher seine Klasse und nach tollen Einzelaktionen schoß er 4 weitere Tore. Insgesamt schoss Axel 6 Tore, zwei weitere erzielten Steinlechner Basti und Kals Michi. Ein großes Pauschallob an die ganze Mannschaft für diesen 8:1 Sieg, auch die von der U13, die sich stark präsentiert hatten.

Am Sonntag den 1.9. wartet auf uns das Vorbereitungsspiel gegen den SV Planegg aus München und nächste Woche heißt es wieder um die Punkte kämpfen -  in Bruckhäusl gegen SPG Unterland.